#talktime

Du möchtest virtuell mit uns in Kontakt treten, dich mit anderen jungen Lesben, Schwulen, Bi, Trans* & Queers austauschen, vielleicht auch ein bisschen flirten oder einfach mal ein paar andere Gesichter sehen? Perfekt: Willkommen in unserer #talktime!

Dazu treffen wir uns bei Zoom, das ist eine Videocall-App, die du dir HIER herunterladen kannst. Du musst dir übrigens keinen eigenen Account bei Zoom anlegen, sondern nur die Software runterladen. Wenn du das gemacht hast, kannst du zu der von uns angegebenen Uhrzeit (Termine auf Instagram) mit uns per Smartphone oder PC online gehen.

Dazu gibt es zwei Varianten:

  1. Du klickst HIER und wirst automatisch weitergeleitet.
  2. Du öffnest die Zoom-App, loggst dich ein und gibst Folgendes ein:
    >> Meeting-ID: 854 2768 2121
    >> Kenncode: 671570

Du kommst dann in einen Warteraum. Dort holen die Mitarbeitenden vom anyway dich ab, wenn es los geht.

In unserer #talktime gibt es einige Regeln, an die du dich – im Sinne aller – halten solltest:

  • Da wir ein Schutzraum für junge LSBT*Q zwischen 14 und 27 Jahren sind, möchten wir sehen, mit wem wir es zu tun haben. Schalte daher bitte deine Handy-/PC-Kamera an, zumindest am Anfang!
  • Bitte stelle sicher, dass außerdem niemand mit dir im Raum ist, der*die dir heimlich über die Schulter schaut. So wird der Schutzraum für alle anderen bewahrt, die nicht unbedingt von außen gesehen werden wollen!
  • Mache bitte keine Screenshots vom Zoom-Meeting, wenn nicht ausdrücklich danach gefragt und von allen Anwesenden zugestimmt wird!
  • Schalte dein Mikrofon und deine Lautsprecher/Kopfhörer an, damit wir mit dir kommunizieren können!
  • Wie immer im anyway gilt: Beleidigungen, blöde Kommentare und Diskriminierung jeglicher Art lehnen wir strikt ab – wenn du mit etwas ein Problem hast, sprich/schreib uns Mitarbeitende an, dann finden wir bestenfalls eine Lösung!

Wenn du Fragen hast, schreib uns gerne an: Bei Instagram oder per Mail (rabea[at]anyway-koeln.de).

Wir freuen uns auf dich!