Unterstützer:innen

Das anyway hat großartige Unterstützer:innen, die uns mit Spenden und Sponsoring regelmäßig in unserer wichtigen Arbeit für lesbische, schwule, bisexuelle, trans*, inter* und queere Jugendliche von 14 bis 27 Jahre unterstützen. Ohne diese Hilfe wäre ein Haus wie das unsere nicht denkbar. Denn trotz Förderung durch Kommune und Land muss das anyway mehrere zehntausende Euro pro Jahr selbst aufbringen, um den Betrieb zu sichern und neue Aufgaben zu meistern.

SYNNECTA

Synnecta ist eine Firma für Organisationsentwicklung und Managementberatung. Wir begleiten globale Konzerne, mittelständische Unternehmen und Non-Profit-Organisationen und führen Workshops, Großveranstaltungen, Mediationen, Supervisionen und Transformations-Projekte durch.

Was zeichnet uns als Berater:innen aus? Wir sind dem Humanismus verpflichtet. Unsere innere Haltung gegenüber Menschen, mit denen wir arbeiten: Offenherzigkeit als Grundlage zur Vertrauensbildung, um Sinn zu stiften und Orientierungen zu schaffen. Wir sind humorvoll und lassen und nicht eigenen Wahrnehmungen täuschen, sondern beleuchten Zustände lebensbejahend und kritisch.

www.synnecta.de


„Echte Vielfalt konkret gelebt im Alltag: das anyway ist eine Labor, wie es spannender nicht sein könnte! Dort wachsen die jungen Leute heran, die in Unternehmen heute schon gesucht werden.“

Dr. Rüdiger Müngersdorff, Geschäftsführer der Synnecta

Synnecta-Logo

Bast, Stute, Miebach – Kompetenzzentrum Kopf

Als dreiköpfiges Ärzteteam mit den Fachbereichen Zahnmedizin und HNO-Heilkunde haben wir den Anspruch jedem unserer Patient:innen in seiner Individualität medizinisch und persönlich auf höchstem Niveau gerecht zu werden.

Menschen die zu uns kommen können nicht nur sicher sein, dass es uns wichtig ist schmerz- und angstfrei zu behandeln – im gemeinsamen Gespräch erarbeiten wir eine passende, individuelle Lösung die unsere Patient:innen überzeugt.

Die entspannte Atmosphäre in unserer Praxis und genügend Zeit für jede:n ist eine Voraussetzung dafür, dass sich bei uns jede:r wohlfühlen kann.

www.bastundstute.de
www.hno-miebach.de

„Wir unterstützen das anyway, weil wir schon bei unserem ersten Besuch gemerkt haben: das anyway-Team macht eine super Arbeit. Alleine die enorme Anzahl an Projekten und deren Vielfalt hat uns überrascht und dafür gesorgt, dass wir einstimmig „Ja!“ zur Kooperation gesagt haben.“ Torsten Bast, Geschäftsführer der Praxengemeinschaft

Bast Stute Miebach

Park Inn by Radisson Köln City West

Das Viersternehotel Park Inn by Radisson Köln City West unterstützt seit vielen Jahren die Arbeit des anyways und hilft damit jungen Lesben, Schwulen, Bi, Trans*, Inter* und Queers in der herausforderndsten Zeit ihres Lebens: dem Coming-out.

„Das Park Inn by Radisson Köln City West schätzt und unterstützt die Initiative und Beratung Jugendlicher und junger Erwachsener beim Coming-out sowie der Antidiskriminierung an Kölner Schulen. Mit unserer Unterstützung möchten wir an erster Stelle dem anyway-Team danken und uns ebenfalls für eine tolerante, verständnisvolle und rücksichtsvolle Gesellschaft einsetzen. Auch im Alltag eines internationalen Vier-Sterne-Hotels findet sich dieses bunte Leben wieder.“ Sascha Brezovac, Commercial Director

parkInn - klein

Homosexuelle Selbsthilfe e. V.

Die HS vergibt seit über 35 Jahren Fördermittel für queere Projekte. Die Bewegung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und trans* Personen hat in den letzten Jahren erstaunliches erreicht. Mit einem Fördervolumen von mehr als 400.000,- € haben die Mitglieder der Homosexuellen Selbsthilfe e.V. (HS) hierzu wichtige Beiträge geleistet.

Auch nach Abschaffung des § 175 StGB und (überfälliger) Rehabilitation der Opfer, Lebenspartnerschaftsgesetz und Öffnung der Ehe sowie Antidiskriminierungsgesetz und staatlichen Programmen, liegt noch ein langer Weg zur gesellschaftlichen Akzeptanz von LSBTI* Lebenswelten vor uns.

Die HS unterstützte beispielsweise das Projekt der Ehrenamtsgruppe T*Time, „The Soundtrack of my Life“, bei der sich trans* Jugendliche mit ihrer persönlichen Geschichte anhand von Musikrezeption sowie -produktion auseinandersetzten.

www.hs-verein.de


fuellhorn

Unsere Fürsprecher:innen

Jo Weil (Schauspieler), Klaus Nierhoff (Schauspieler), Lutz van der Horst (Comedian), Denis "Marshall" Ölmez (Schauspieler), Thomas Hackenberg (Moderator), Kathleen Renish (Schauspielerin), Kai S. Pieck (Regisseur & Autor), Johannes Kram (Aktivist und Blogger), Stephan Runge (Schauspieler), Benni Bauerdick (Moderator), Frank Rafael Bosse (Schauspieler), Benjamin Scholz (YouTuber),Frank Rafael Bosse (Schauspieler), Sven Lehmann (Budestagsabgeordneter), Arndt Klocke (Landtagsabgeordneter NRW), Sven Wolf (Landtagsabgeordneter NRW), Ricarda Hoffmann (Comedy-Autorin & Podcasterin), Elfie Scho-Antwerpes (Bürgermeisteirn a.D.)

09-Lutz van der Horst05A-Jo Weil _ (c) ist Julia Feldhagen
07A-Kai S Pieck © Andreas Schlieter_Kai S. Pieck, AutorRegisseurInitiator Queer Media Society 08B-Johannes Kram by (c) Ulrich Hub 12A - Stephan Runge01AA-Klaus Nierhoff13 - Deniz Marshall Ölmez - Foto - Maurice Kohl 14-Thomas Hackenbergr 00A - Kathleen Renish

31 Tahnee

30 Terry Reintke

15 Frank Rafael Bosse
16 Benni Bauerdick
17 Benjamin Scholz

20 Brix Schaumburg 19 Claus Vincon 28 Arndt Klocke 29 Marcella Rockefella18 Ricarda (Busenfeundin) 27 Aaron Koenigs Elfie Scho Antwerpes 26 Lars Tönsfeuerborn 25 Sven Lehmann 24 Sven Wolf 2 23 Mirko Plengemeyer 22 Michael Overdick 21 David Lovric

48 Michael Ahr

66 Julian Kull

25 Florian Pankowski

Floris Rudolph

65 Luke und Alvin

91 Erik Tenberken

97 Fabienne Stordiau

35 Guido Lepper quadratisch

94 Peter Neuhaus27 Sung Un

89 Miguel Plewka

90 Nic Taylor Bauer

38 Andreas Schröder

37 Candy aka Andreas Tsangarakis

45 Dominic und Sebastian

44 Gay Mum Talking

62 Andrea Löwe

43 Deborah Vogt

60 Helen Hagemeier

64 Mavin Schuth

61 Tim Lahr55 Marc Lichtenthäler

85 Kevin Benu

93 Philip Labude 23 Wolfgang Puscinski 05 Dominik Düsterdick 90 Nic Taylor Bauer06 Rafael Ingenbleek 13 James Docters

11 Soeren 15 Manuel Bouvier 12 Jess 1 18 - Jana Comtesse 19 Maria Engels 24 Kati Lopatowski

26 Marcel Westermann

95 Niklas Ehrenberg

34 Luca Mangione 36 Thomas Luppa 41 Alf Spröde 42 Matthias Eiting 45 Dominic und Sebastian 59 Frederik Rädisch54 Lino Hammer 57 Salim49 Sascha Winkel 50 Patrick Mini 53 Julia Stroth 63 Krissy Dorn 68 Jona Bräuning 69 Kai Witvrouwen 70 Jörg Kalitowitsch 71 Oliver Dragon2 73 Moritz-Maximilian Ganzow 74 Sean Baker 75 Patrick Greifzu 76 Joe Reiser 77 Marcel Jünemann 78 Lilly Putt 79 Oliver Schubert 80 Thiemo Parkin-Burghof 81 Poldi 82 Bern FlyingBengel 208 Andreas Stiene 10 Laura

StattgardeMarkus Hecker

98 Henning Kühnast

Dirk SchuzlKohlstaedde04A-Thomas WernickeJulian Kai und Dirk 03B-Bernt IdeMaurice Kohl