Aktuelles & Termine

Das anyway ist ständig in Bewegung. Im Café haben wir jede Woche mehrere Highlights am Start - von Filmabenden über Karaoke, Talks, DIY-Aktionen und vielem mehr. Auch in unseren Projekten passieren ständig aufregende Dinge. All das erfährst du hier.

TERMINE – Was geht im anyway?

Wir haben von Montag bis Freitag ein vielfältiges Angebot im anyway. Selbst am Wochenende sind wir an einigen Tagen für dich da. Alle Termine sind für Jugendliche und junge Erwachsene bis einschließlich 27 Jahren geöffnet. Alle Angebote sind kostenlos, es sei denn, es ist ein Preis genannt.

07. September / Montag
anyway.tv
18-21 Uhr.

08. September / Dienstag
Rock’n’Roll
ACDC, Metallica oder doch Green Day wenn ihr Rock im Blut habt, seid ihr heute genau richtig! Mit den richtigen Sounds und ein paar coolen Drinks machen wir uns einen Chilligen im Café.
Café von 1720 Uhr geöffnet. 

09. September / Mittwoch
Jungsabend: “Kick it!”- Kickerturnier für Jungs
Alle Zocker aufgepasst: Heute heißt es bei uns “kommen, kickern, Tore schießen”. Wir freuen uns auf einen lustigen Kickerabend mit euch! Wer mitspielen will, kann sich bis zum 06.09. bei [email protected] anmelden. Auf den Gewinner warten kleine Preise und auch die anderen gehen nicht leer aus.
Café von 1720 Uhr geöffnet. Turnierbeginn 17:15 Uhr. 

10. September / Donnerstag
Café International: Paint and plant
Ran an die Töpfe die Blumentöpfe! Heute könnt ihr nämlich euren eigenen Blumentopf bemalen. Danach könnt ihr auch noch ein kleines Pflänzlein darin eintopfen.
Café von 1722 Uhr geöffnet. Paint and Plant ab 17:30.  

11. September / Freitag
Weekender Lounge
Der Wochenendstart im anyway: Unsere Weekender Lounge! Wir erwarten euch mit cooler Musik und kühlen Drinks. Kicker und Billardtisch stehen frisch desinfiziert für euch bereit – we can’t wait!
Café in 2 Slots geöffnet: 17-20:30 und 21-24 Uhr.
Wenn du eine längere Anfahrt hast (z.B. wenn du nicht aus Köln kommst), kannst du per Insta einen Platz reservieren, damit dein Weg nicht umsonst ist.

12. September / Samstag
Freizeitgruppe: Radtour nach Bonn
Fahrradfreund*innen aufgepasst: Die Freizeitgruppe schwingt sich heute auf die Räder und ab geht´s nach Bonn! Los gehts am Hauptbahnhof Köln. Du besitzt kein eigenes Rad? Kein Problem: Ihr könnt euch Fahrräder leihen und wir übernehmen die Kosten! Dann fahren wir den schönen Rhein entlang bis zur Kennedybrücke nach Bonn – und von da natürlich wieder zurück! Du brauchst nichts, außer Lust auf eine längere Tour (hin und zurück sind es so 60 km, aber dafür keine Berge) und natürlich gute Laune! Anmeldungen bis Mittwoch, 09. September, an ch[email protected]nyway-koeln.de Ich freu mich auf euch!
T
reffpunkt: 12:30 Uhr am Breslauer Platz (Rückseite Kölner Hauptbahnhof). Wer ein Rad braucht, bitte in der Anmeldung angeben.

13. September / Sonntag
Coming-in-Day: Nachmittag für neue Besucher*innen
Alle Neuen aufgepasst! Heute laden wir alle, die das erste Mal ins anyway wollen, zu uns ins Café ein. Und auch wenn ihr schon Mal bei uns wart, aber euch noch neu fühlt – kommt vorbei! Lernt uns, unser Café, unsere Projekte und vor allem ganz viele andere Gleichgesinnte kennen. Im Anschluss lassen wir den Abend gemütlich im Café ausklingen. Wir freuen uns auf euch! Anmeldung unter [email protected]!
Café von 1617:30 Uhr geöffnet. Nur mit Voranmeldung! 

14. September / Montag
anyway.tv
18-21 Uhr.

15. September / Dienstag
Open Stage @anyway
Die Kleinkunstbühne des anyway erstrahlt wieder im Scheinwerferlicht. Denn ab sofort heißt es: Bühne frei für junge Talente aus der LSBT*Q-Community. Sie zeigen, was sie drauf haben – von Spoken Word bis Singer-Song-Writing, von Comedy bis Zauberei. Durch den Abend führt das charmante Moderationsduo Leah und Léon. An der Theke gibt es erfrischende Drinks und als Krönung ist der Eintritt frei. Doch wegen der begrenzten Platzzahl, müsst ihr euch anmelden unter [email protected]. Kommt vorbei und lasst euch unterhalten durch unsere Open Stage @anyway.
Café von 1721 Uhr geöffnet. Beginn Open Stage um 19 Uhr.

16. September / Mittwoch
Mädelsabend: Bohren, sägen & hämmern – DIY Schlüsselbretter
Was geht ab, Mädels? Bei uns geht heute Folgendes: Du hast Bock, mit anderen Mädels in gechillter Atmosphäre etwas Handwerkliches mit recyceltem Material zu machen und zu sehen, wie cool Bohrmaschine, Säge, Hammer & Co. sein können? Dann komm vorbei und probiere dich an verschiedenen Stationen handwerklich aus! Entstehen sollen bunte & aussagekräftige lesbisch/queere Schlüsselbretter. Das Coole: Du musst absolut nichts können unsere Praktikantin Marijke unterstützt dich bei allen handwerklichen Prozessen!
Café von 1720 Uhr geöffnet. Handwerken ab 17:30 Uhr. 

17. September / Donnerstag
Café International: Social Puppy Community
Junge Leute in Hundemasken, dieses Bild gehört inzwischen fest zur Community. Bei uns ist heute Puppy Germany Thaly zu Besuch und freut sich auf den Rest des Rudels! Kommt vorbei und bringt gern eure Masken mit! Für alle, die um Bello lieber einen großen Bogen machen, gibt es wie gewohnt Kicker, Billard, coole Mucke und jede Menge Platz zum Chillen.
Café von 1722 Uhr geöffnet.

18. September / Freitag
Weekender Lounge
Hoch die Hände – Wochenende! Wir erwarten euch mit kühlen Drinks und bester Musik. Kicker- & Billiardtisch sind natürlich auch schon desinfiziert. We can’t wait!
Café in 2 Slots geöffnet: 17-20:30 und 21-24 Uhr.
Wenn du eine längere Anfahrt hast (z.B. wenn du nicht aus Köln kommst), kannst du per Insta einen Platz reservieren, damit dein Weg nicht umsonst ist. 

20. September/ Sonntag
Trans*Fusion: DIY-Armbänder
Hast du Lust, dein ganz persönliches Armband für dich oder deine Freund*innen zu entwerfen? Dann bist du bei der heutigen Trans*Fusion genau richtig! Wir werden mal wieder gestalterisch aktiv und kreieren die einzigartigsten Armbänder – seid dabei!
Café von 13-18 Uhr für trans* Jugendliche & Friends geöffnet.

21. September / Montag
anyway.tv
18-21 Uhr.

22. September / Dienstag
Sing your Song!
Unsere Jukebox läuft sich warm, die Stimmen sind geölt, denn wir können es nicht erwarten, dass ihr uns eure Lieblingssongs um die Ohren schmettert. Ob Gesangsprofi oder absolute*r Beginner*in – kommt vorbei!
Café von 1720 Uhr geöffnet. Jukebox ab 18 Uhr.

23. September / Mittwoch
Jungsabend: Gleitgel selber machen
Wie entsteht eigentlich Gleitgel? Beim Jungsabend probieren wir es aus und bereiten unser eigenes Gleitgel zu – auf Wasserbasis und geeignet für Kondome. Dafür braucht es keine fortgeschrittenen Kenntnisse in Chemie. Mit wenigen Zutaten und ein paar Minuten Zeit ist das Gel schnell selbst hergestellt und lässt sich einige Monate aufbewahren. Jeder, der mitmacht, darf sich gern sein eigenes Fläschchen abfüllen und kostenlos mit nach Hause nehmen.
Café von 17 – 20 Uhr geöffnet.

24. September / Donnerstag
Café International: Cocktail-Tasting
Heute schicken wir unsere Geschmacksknospen auf Weltreise und erfreuen uns an leckeren Cocktails aus aller Welt – natürlich mit und ohne Alkohol!
Café von 1722 Uhr geöffnet. 

25. September / Freitag
Weekender Lounge: Feel the heartbeat!
Wir pimpen unser Café auf: Pünktlich zum Beginn des Cologne Pride erstrahlt bei uns alles im Rainbow-Style! Außerdem warten wir heute mit einem fetten Programm auf: Es gibt nicht nur freshe drinks & coole Leute, für eine passende Stimmung sorgen unsere DJ*anes, die Lounge-Musik auflegen – also gleich mehrere gute Gründe, vorbeizukommen!
Café in 2 Slots geöffnet: 17-20:30 und 21-24 Uhr.
Wenn du eine längere Anfahrt hast (z.B. wenn du nicht aus Köln kommst), kannst du per Insta einen Platz reservieren, damit dein Weg nicht umsonst ist.

28. September / Montag
anyway.tv
18-21 Uhr.

29. September / Dienstag
PRIDE! Schilder für die CSD-Fahrraddemo
Am 11. Oktober findet der CSD in Form einer Fahrrad-Demo statt – und wir sind selbstverständlich dabei! Gemeinsam bauen, gestalten, bemalen wir heute Schilder und Banner für unsere eigenen und Leihfahrräder, die wir mit zu Demo nehmen. Bis zum 30.09. (morgen!) könnt ihr euch noch exklusive Plätze in unserem Demo-Zug sichern und euch verbindlich anmelden. Kommt rum, wir freuen uns!
Café von 1720 Uhr geöffnet. Schilder-Aktion ab 18 Uhr.

30. September / Mittwoch
PRIDEChill-out Café
Café von 1720 Uhr geöffnet. 

HINTER DEN KULISSEN

Bemerkenswertes aus dem anyway, seinem Café und den Projekten

LSBT*Q-Jugendliche durch Corona stark belastet

Mehr als die Hälfte der LSBT*Q-Jugendlichen und jungen Erwachsenen sind durch die Corona-Krise stark belastet. Das anyway stellt ein umfangreiches Online-Angebot vor, um besser durch die Krise zu kommen.

Queere Fahrt NRW vernetzt 130 LGBT*-Jugendliche

Eine Gruppe von LGBT* Jugendlichen aus dem anyway reiste eine Woche lang durch NRW, um sich mit anderen jungen Menschen aus queeren Treffs auszutauschen. Dabei sammelten sie auch Statements an die Politik und Gesellschaft.

„Wir sind viel mehr als ein Jugendzentrum“

20 Jahre nach seiner Gründung geht das anyway mit neuen Ideen und einem größerem Team in die Zukunft. Viele neue Projekte machen deutlich, dass das anyway mittlerweile mehr als ein klassisches Jugendzentrum ist.

Ein Zeichen gegen Gewalt setzen

Die Webserie KUNTERGRAU über fünf schwule junge Männer hat der queeren Community und Freund*innen am 16. März 2019 die Gelegenheit gegeben, als Statist*innen vor der Kamera mitzuwirken und ein Zeichen gegen Homophobie zu setzen.

Ich bin HIV-positiv. Umarmst du mich?

Die Jugendlichen vom queeren YouTube-Kanal anyway.tv wollten mit einem sozialen Experiment auf das Thema Stigmatisierung und Ausgrenzung von HIV-Positiven aufmerksam zu machen. Grund dafür sind oft Vorurteile und fehlendes Wissen.

Wie leben queere Jugendliche in Paris?

Der Kölner YouTube-Kanal anyway.tv vom Medienprojekt des anyway hat Frankreichs Hauptstadt einen LBGT*-Check verpasst und dabei vor allem die Perspektive von jungen Schwulen, Lesben, Bi und Trans* eingenommen.